Ausgabe 59 / Oktober 2012

Wie können wir die Welt gestalten?

Es stellt sich die Frage wie wir eine neue Welt erschaffen können, in dieser Zeit der scheinbaren Hilflosigkeit und großen Wandlungen. Können wir aktiv etwas mit gestalten oder müssen wir passiv mitmachen und zuschauen wie unsere Realität zerbricht? Sind wir dem Ganzen hilflos ausgeliefert oder gibt es eine Möglichkeit wie ich als Mensch dies beeinflussen kann?

Manche meinen wir sind Schöpfer unserer Realität, das kommt immer mehr in unser aller Bewusstsein. Manche meinen das Leben ist vorherbestimmt und nur Glück oder Zufall. Nun, ob es so oder so ist anscheinend soll es so sein, dass du, der gerade das liest, genau das leben wolltest. Ob du dies nun selbst erschaffen hast, oder ob es Zufall ist, dann hat eben eine dir nicht zugreifbare Macht darüber bestimmt, dass du zu diesem Zeitpunkt auf dieser Erde bist , als eben der Mensch der du bist. Du bist eine zusammengefügte Energieeinheit, mit vielen, vielen verschiedenen Aspekten. Manches kannst du beeinflussen und manches nicht. Was du beeinflussen kannst ist deine derzeitige Schwingung im Augenblick. Egal wo du hergekommen bist und wo du jetzt stehst. Du hast die Wahl jetzt zu beeinflussen in welche Energieebene und somit Schwingung du dich begibst. Das ist das vorrangige Ziel.

Jetzt kannst du entscheiden in welche Richtung deine Gedanken und Gefühle gehen und fließen oder eben nicht fließen.

Gehst du in die dichtere Materie, in die Gefühle der Angst, Sorge, Zweifel, Hass oder öffnest du dein Energiefeld für heilende, friedliche und liebevolle Energien und Schwingungen?

Denkst du an den Mangel, an die schlimme Vergangenheit und unsichere Zukunft oder lebst du jetzt, in dieser Sekunde, in diesem Raum und in dem gegenwärtigen Sein?

Lässt du dich von anderen ( Menschen, Umständen, Medien, Einflüssen ) irgendwohin ziehen in deiner Stimmung, also Schwingung oder zentrierst du dich auf die Energie und Schwingung, die dich erfüllt?

 

"Blume des Lebens 3"
gezeichnet von Martina Kolek
www.sherin.at

Liebe, Frieden, Zuversicht, Sicherheit, Geborgenheit und noch viel mehr positive Stimmungen gibt es auf dieser Erde, welche jetzt im Moment gelebt werden können und wollen. Du erschaffst den Frieden, die Liebe, das Glück, die Freude und alles Gute und auch alles was dir nicht so gefällt. Es ist in dir, auf deine Stimmung und Energie kommt es an in welcher Realität du lebst. Wenn du dich jetzt wahrnimmst überlege was jetzt in dir ist und dann denke und fühle darüber nach was du fühlen kannst, damit es dir gut geht. Und wenn es jedem Menschen gut geht, er oder sie für die eigene freudvolle, friedvolle, liebevolle Stimmung mit sich sorgt, gibt es keine Kriege mehr. Müssen wir nichts mehr bekämpfen und jemanden anderen ausbeuten und verletzen. Wenn wir in Frieden mit uns selber sind, ist es die Welt auch. Siehst du wie viel du dazu beitragen kannst in welcher Welt du lebst?

Achte und respektiere dich selbst, die Natur, deine Mitmenschen und alle Wesen auf dieser Erde. Sei dankbar für das was du hast und nicht traurig darüber was dir fehlt. Bringe dich in gute Stimmung, nähre deinen Körper mit wertvollen Gaben aus der Natur und drücke deine Seele aus. Sie möchte strahlen und dir Licht senden, damit du Inspiration empfängst und in eine gute Stimmung kommst. Atme tief, um diese Seelenenergie in dein Leben zu holen, damit sie dich erheben kann. Erkenne die Einheit in deinem Inneren und es wird keine Trennung im Außen geben. Und auch wenn es dir nicht immer gelingt in positiver Stimmung zu sein, habe Geduld mit dir. Das Gefühl der Trennung, Angst, Zweifel usw. ist seit jahrtausenden in unser Bewusstsein geprägt, es geht nicht von heute auf Morgen und den noch hast du jederzeit die Wahl, welche Energie und Schwingung du wählst. Du kannst von einem Augenblick auf den anderen deine Stimmung ändern. Es ist wie beim Schauspielen. Schauspieler arbeiten mit Gefühlen, Stimmungen und Energien und so können sie das verkörpern was eben gerade ihre Rolle von ihnen verlangt. Ist das nicht spannend und lebenswert? Der Hauptdarsteller zu sein auf der größten Bühne des Lebens? Auf dieser Erde? In diesem Zeitalter der hohen Energie, die uns mitreißt wie die perfekte Welle. Lerne auf dieser Energiewelle zu tanzen und zu beherrschen und du kannst dir eine positive Welt erschaffen!

Ich wünsche euch allen viel Spaß beim Erkunden euerer Stimmungen, beim Wahrnehmen und vor allem beim Herausfinden wohin ihr gehen wollt, auf dieser Bühne des Lebens, so vielfältig und bunt, so magisch und spannend. Entdecke das Leben neu und es wird dich begeistern. Entdecke dich, denn du bist das Leben!!!

In Liebe Martina

Text: Martina Kolek
e-mail: martina.k@geomix.at :: www.sherin.at :: Tel.: 0676 / 53 84 534

Home Lichtbote