Ausgabe 106/ Juli & August 2017

MAYA-ZEITbeGLEITER
 

26.7.2017 - 24.7.2018
GELBER KRISTALLER SAMEN

 

KAN 12

Text: KAMIRA Eveline Berger

Der Schleuderkurs Blauer Sturm 11 ist Gott-sei-Dank ausgestanden! Dieses Jahr kam Wahnsinn schon sehr nahe. Außer Baustellen nur mehr Baustellen, eine Affengeschwindigkeit im Alltag und Umwälzungen soweit das Auge reichte. Aber es hat sich gelohnt! Wir sind jetzt mit cooler Flexibilität vertraut, können aus dem Handgelenk wichtige Entscheidungen treffen und lieben Gründlichkeit wie nie zuvor. Die politischen Ebenen spiegelten glasklar, dass wirklich nix mehr fix ist auf der Welt und die Schattenwelten begannen einen so erbitterten Kampf um Territorium, dass unser Immunsystem schlapp machte. Ein Grund mehr sich bewusst zu machen, wohin wir gehören und was unsere Aufgabe ist. Die Zeit des Tiefschlafes ist nun endgültig vorbei, die Götter-Dämmerung ist angebrochen!

Heuer schreibe ich hier zum vorletzten Mal über den 13-jährigen Zyklus des ROTEN MONDES (26.7.2006-2019). Er sorgt nach wie vor fleißig für motivierte Selbstverantwortung in allen Lebensbereichen und erinnert uns gleichzeitig an unsere Göttliche Herkunft. Wir haben also noch die beiden Abschlussjahre zur Verfügung um für uns alles zu optimieren. Bekanntlich liegt ja Lebensgenuss & -qualität zu 100% in unserer Hand. Das aktuelle Jahr 12 unterstützt uns beim „inneren Abschluss“, sowie das 13. Jahr dann den „äußeren Abschluss“ (07 2018/19) besiegeln wird. (Zuletzt starten wir nur noch voll nach Außen durch.) Und mit dem powervollen Erd-Element Roter Mond wird garantiert alles zeitgerecht gelingen, bin ich überzeugt! 

Das begleitende Element ist aktuell FEUER. Es gehört zur gelben Wurzelrasse und zum SÜDEN. Alles fühlt sich nun heller und leichter an, wie ein Jahr Sommer, heiße Zonen mitinbegriffen. Wir sind optimistischer, haben bessere Laune und wollen das Leben in vollen Zügen genießen. Wir streben nach Qualität und Perfektion, wünschen uns Luxus und könnten auch ein wenig in Oberflächlichkeit abdriften (vor allem nach dem dunkelblauen Bergwerk-Jahr). Sollte sich ungebeten Verwirrung bzw. nerviges Kopfkarussell einstellen, einfach vorbeiziehen lassen und sich mit Schönem ablenken. Gute Zeit für Studien, Ausbildungen, etc. Alles in Allem ein super Jahr um seinen Selbstwert aufzupolieren und dem „inneren Abschluss“ (12er-Ton) ein würdiges Ambiente zu zaubern.  

Jetzt geht's mit den archetypischen GELBEN SAMEN-Jahresthemen weiter: Endlich wieder die Schmetterlingsflügel ausbreiten und mit Lockerheit und samen-spezifischer Fröhlichkeit an Aufgaben herangehen. Sind nicht Probleme deshalb schwer, weil wir uns auf Schweres einstellen? Egal wer zuerst da war Henne oder Ei, heuer ist es offiziell: ein Jahr lang erlaubt uns Kan durch eine gewisse freche Sorglosigkeit dem Lebensdrama förmlich den Wind aus den Segeln zu nehmen. Indem man auf Besseres hofft selbst in den verzwicktesten Lagen, hat oft schon ein einfaches Drüber-Schlafen regelrecht Wunder bewirkt. Merkt Euch für Probleme: Es ist erst vorbei wenn es vorbei ist! Und solange es nicht vorbei ist, gibt es noch (Heil-)Möglichkeiten. Bevor man sich heuer ausgiebig seinen Ängsten hingibt könnte man also noch schnell auf eine Party gehen, sich einen Frisörbesuch leisten, shoppen gehen oder ein Sahnetörtchen genüsslich am Gaumen zerfließen lassen. Und wie geht's jetzt den Sorgen? Oh, sind die aber klein geworden! Na und für dieses Taschenformat wird es doch wohl eine passende Lösung geben! Noch etwas ist nicht zu unterschätzen: Erst durch unerschütterliche positive Überzeugung und eine generell optimistische Lebenseinstellung können sich auf Grund des Resonanzgesetzes gewünschte Resultate ergeben.  

Wo wir gleich beim spannenden Punkt der Wunscherfüllung wären. Kan, der Gelbe Samen ist der absolute Spezialist in Sachen magischer Bestellungen! Und sein einziger Trick bei diesem netten Zeitvertreib ist die Freude und neugierige Offenheit mit der Kan seine Wünsche ans Universum weitergibt um sich sogleich wieder anderen schönen Dingen zu widmen. Man könnte es auch als eine Aneinanderkettung lebensfroher Aufmerksamkeit beschreiben. Bitte keinesfalls darüber grübeln, es in Frage stellen, typische Problem-Erfahrungen hinterher schicken, etc. denn dann könnt Ihr Euch die Mühe ebenso sparen. Viel Spaß!  

So jetzt mal angenommen, es passieren wirklich plötzlich ur viele äußerst traumhafte Dinge in Eurem Leben. Und schon bin ich beim nächsten essentiell wichtigen Samen-Kapitel. Weil alle diese wunderbaren Momente Glücksgefühle in uns auslösen (wonach wir uns zwar seit Ewigkeiten sehnen), stellt sich trotzdem die Frage: wieviel und wie lange halten wir Glück überhaupt aus? Seid Ihr z.B. fest entschlossen, dass Ihr nur mehr glücklich sein wollt? Reflektiert mal, wie oft Ihr Euch selbst sabotiert habt um ja nicht dauerhaftes Glück zu erfahren. Tja, an dieses orgastische Gefühl muss man sich eben erst gewöhnen.  

Das ist wie jeden Tag Urlaubsstimmung, Liebe, Sex, Eiscreme oder Steak! Diese Dauer-Ekstase müsst Ihr erst mal aushalten und aufrecht erhalten können sonst schlägt die Hochstimmung relativ schnell in lähmende Gewohnheit um. Keine Sorge, hier sofort mein Glücksmuskel-Trainingstipp: Erinnert Euch an die schönsten Momente in Eurem Leben und fühlt wie Ihr vibriert. Macht Euch nun aktuelles Glück bewusst (ganz sicher gibt es das, z.B. ein Dach über dem Kopf zu haben) und nehmt die freudige Erschütterung, das innerliche Erschauern in gleichem Ausmaß wahr bzw. zeigt es im Außen. So übt Ihr, Euch an Glück nicht zu gewöhnen sondern Euch daran zu gewöhnen, glücklich zu sein!  

Deshalb widmen wir uns hier gleich dem Thema der Ernte im Samenjahr. Samenkörner sind bekanntlich nicht nur zum Sähen gedacht. Bei den Maya waren volle Maisspeicher der pure Reichtum (der auch noch dazu leuchtend gelb war ). Für die heutige Zeit bedeutet das z.B. wenn langjährige Bemühungen fruchten, Geschäfte gut laufen, sich Folgeaufträge von allein ergeben bzw. Fachkompetenz mit guter Bezahlung honoriert wird. Beim „inneren Abschluss“ der 12 geht es besonders um die wertschätzende Position die Ihr Euch selbst zugesteht, sie wird jedoch fließend und automatisch Ernte im Außen nach sich ziehen. Darum ist heuer Reichtumsbewusstsein wichtiger denn je um den magnetischen Kan-Erfolgs-Flow zu finden.  

Generell ist es unumgänglich, dass wir jetzt die Entscheidung treffen in eine neue Ära der Lebendigkeit eintauchen zu wollen. Alle permanenten Bemühungen sind nur halb so viel wert, sofern wir die Resultate lediglich als Mittel zum Zweck, wie zum Erreichen bestimmter Ziele oder zum Abdecken diverser Bedürfnisse verstehen. Denn dann haben wir den Archetyp Samen mit seinen unendlichen Möglichkeiten eigentlich nicht verstanden. Ein Same ist das Symbol für unerschöpfliches Potenzial und das Mysterium des Lebens für sich. Damit ist jener göttliche Funke gemeint, der im Frühling alles zum Sprießen bringt sobald die klimatischen Bedingungen passen. Dieses Lebenselixier wohnt jedem einzelnen Samenkorn aber auch jedem Menschen, ja jeder einzelnen Zelle inne! Es geht also um den Aufwachprozess allen Erwachens! Dieses richtige Wachwerden ist es um das sich in diesem Jahr alles dreht. Nicht nur ein bissi – nein, ganz – und für immer!!! Ihr seht, Kan hat Großartiges mit uns vor, wenn wir bereit dazu sind. Kein Wunder, dass die Kraft eines Samen-Jahres ungemein neugierig macht, auf … whatever! So viele Möglichkeiten warten darauf von Euch entdeckt zu werden um Euer Potenzial in Eurem Inneren zu komplettieren, genial unterstützt durch die 12.  

Selbstverständlich wird nicht immer alles glatt gehen, Euch Kraft abverlangen dran zu bleiben, Euch manchmal von Euch selbst ablenken, doch niemals mehr könnt Ihr Euch wirklich verlieren! Solltet Ihr dennoch merken dass Euer Lebensmotor ins Stottern gerät, konzentriert Euch raschest auf ausschließlich positiv Aufbauendes für Euch bis Ihr erkennt alles läuft wieder rund. Da wir noch aus einer Zeit des Konkurrenzkampfes mit Fokus auf Negatives stammen kann es sein, dass Eure sprühende Lebensfreude Euer Umfeld zuerst nicht ansteckt sondern Ihr nun sogar stark abgelehnt werdet. Geht trotzdem den Weg der Samen-Schöpfungskraft weiter, seid bewusst dabei und erfreut Euch am Positiven an und in Euch. Ihr seid so viel stärker, leuchtender und widerstandfähiger wenn Ihr nur Eure Lebendigkeit im Fokus hält. Ein freudedurchtränktes Leben ist speziell heuer für jeden möglich der es erreichen will. Der Göttliche Samen erhält erst durch Euch seine Bestimmung. Habt den Mut und verkörpert ihn!  

Hier zum Ton 12 und seinen Jahres-Geschenken:
Das 12er-Jahr fügt also alle bisherigen Entwicklungen, erreichten Ziele, entfaltetes Potenzial, alle neuen Lebensstrukturen zusammen und breitet sie als Gesamtkunstwerk vor unserem inneren Auge aus. Wir sollen es als ein Ganzes überblicken, stolz auf die Früchte der letzten 11 Jahre sein und sowohl die großartige Vielfalt als auch das Essentielle daraus, als wertvollen Schatz würdigen. Daher liegt unser Fokus heuer sicher nicht auf actionreichen Neustarts sondern auf spannenden Möglichkeiten, die sich ganz leicht aus dem bereits Erreichten ergeben.

Zu guter Letzt ein paar Worte zur ROTEN HIMMELSWANDERER-Welle:
B
en, der Rote Himmelswanderer ist der Garant, dass wir ja nichts auslassen was uns der Gelbe Samen an schönen Dingen zur Verfügung stellt. Er macht uns mutig einschränkende Normen zu übertreten, flüstert uns verführerische Abenteuer ins Ohr die unsere großen Ziele erreichbar zeigen und stärkt damit unsere Individualität wie kein Zweiter. Reisen, sich ausweiten, von alten Verpflichtungen befreien und den weiten Horizont anstreben steht dadurch im Mittelpunkt. Hochwirksame Notfalls-Affirmation im Falle aufschäumender Unzufriedenheit oder Angst vor der eigenen Courage: Worauf soll ich warten? Wenn wir Dinge tun werden sie möglich, nicht umgekehrt!

 

Ein Jahr voll glücksstrahlender Ernte und mutiger Expansion bzw. harmonisches Zeitgleiten wünscht Euch wie immer

KAMIRA

 


© 2017 – KAMIRA Eveline Berger – www.lichtkraft.com

Training·Coaching·Events Eveline Berger e.U.
A-1210 Wien, Jedlersdorferstraße 99/33/3/13
+43/(0)1/294 70 22, www.lichtkraft.com

Geldmagie • Bauchtanz • ICH-Marke • Farbberatung • Maya-Kalender
• Speckstein • Körper.Bewusst • 5-Tibeter • Partnerschaft

 

 

Archiv MAYA ZEITbeGLEITER

Home Lichtbote

Home S'idea