Ausgabe 92 / Oktober 2015

MAYA-ZEITbeGLEITER
Oktober
2015
 

Alle Infos zur aktuellen Jahresqualität - Weißer planetarer Magier

<< Maya ZEITbeGLEITER September 2015

 

Die Schwingungsfrequenz AKBAL, BLAUE NACHT dringt vom 3.-15.10. in ungeahnte Tiefen und Weiten in uns vor. Das bedeutet, dass wir in dieser Zeitwelle sowohl unseren unbewussten Saboteuren ins Auge blicken, als auch mit unseren höheren geistigen Persönlichkeitsanteilen in Kontakt treten können. Aber darüber hinaus ist nun die beste Zeit um weit ins Universum zu reisen und sich mit purem Licht aufzutanken oder die geistige Führung zu verstärken. Wir sind nämlich mit maximaler Intuition ausgestattet und können unsere Wahrnehmungsorgane für´s Hellfühlen, Hellsehen, Hellhören perfekt trainieren. Jedes Ritual, Heilbehandlung, Meditation udgl. hat jetzt magnetische Effekte! Körperlich kann vermehrt Müdigkeit auftreten, man wird vorübergehend zum Einzelgänger oder schwelgt in „esoterischen“ Weltanschauungen. Für alle Hardcore-Analytiker natürlich der sichere Weg in den Wahnsinn, doch eigentlich die Chance endlich aus der Gedanken-Mühle auszusteigen. Bester Einstieg: In einer bequemen Position in eine innere geduldige Warte-Haltung begeben. Erkennt die Fülle in der Leere!

 

 

CIB, der GELBE KRIEGER verhilft unserer Intelligenz vom 16.-28.10. zu einer Hoch-Zeit. Er stärkt wie kein anderer Archetyp unseren Hausverstand, unsere Fähigkeit mit Herz & Hirn zu reflektieren und selbstsicher wichtige Entscheidungen zu treffen. Alles zusammen ist er der Garant für die Wiederauferstehung unserer Souveränität als freier Mensch! Deshalb nutzt diese genialen Tage längst fällige Rechte einzufordern, verstaubte Regeln zu ändern, faire Richtlinien zu entwickeln bzw. Eure Meinung endlich ohne Umschweife zu vertreten. Kurz gesagt: Rückgrat zu zeigen und zu agieren anstatt zu re-agieren. Worin? Na überall! Vielleicht wird nicht alles von Erfolg gekrönt sein, doch es lohnt sich immer für sich selbst einzutreten. Damit erscheint die Grundaufgabe aller menschlichen Wesen, die so lang missachtete Selbstverantwortung in völlig neuem Licht. Nämlich aus der Perspektive der Freiheit! Da macht es wieder Sinn sich seiner angeborenen Logik zu bedienen um dann mit dem Bauchgefühl zu handeln. Denn, wer zur Quelle will muss gegen den Strom schwimmen können!

Die Zeitwelle MULUC, der ROTE MOND erinnert uns vom 29.10.-10.11. an jene persönlichen Ziele, die wir zwischen 2006-2019 verwirklichen wollen. In Kurzfassung lauten sie ungefähr so: Weniger Arbeit und besserer Lohn, wenn das nicht möglich ist lieber etwas einschränken anstatt das Leben vor lauter Arbeit zu versäumen, auch höhere Lebensqualität durch die „Berufung kommt vor Job“-Philosophie. Mehr Familien-Zusammenhalt, ev. therapeutisch Konflikte lösen, sinnliche Partnerschaften leben. Alles resultiert aus der Sehnsucht nach einem emotional erfüllten und genussvollen Leben. Und, habe ich es gut skizziert? Jetzt aufgepasst! Die Taktik, die diese Wünsche am Schnellsten wahr werden lässt ist - tief durchatmen - sich dem Fluss des Lebens anzuvertrauen, mit ihm zu fließen, zu wissen, dass es immer um Verbesserung geht, egal wie sch… die Situation gerade ist. Die aktuelle Misere dient ausnahmslos der evolutiven Weiterentwicklung, weil es ein universelles Grundgesetz ist. Dies zu verinnerlichen bedeutet, sich aus dem Kampf ums (Über)leben für immer zurück zu ziehen. Go with the flow!

 

In diesem Sinne wünsche ich Euch wie immer viel Spaß und Erfolg beim Zeitgleiten!

In Lak`ech, Eure KAMIRA


© 2015 – KAMIRA Eveline Berger – www.lichtkraft.com

Training·Coaching·Events Eveline Berger e.U.
A-1210 Wien, Jedlersdorferstraße 99/33/3/13
+43/(0)1/294 70 22, www.lichtkraft.com

Geldmagie • Bauchtanz • ICH-Marke • Farbberatung • Maya-Kalender
• Speckstein • Körper.Bewusst • 5-Tibeter • Partnerschaft

 

 

Archiv MAYA ZEITbeGLEITER

Home Lichtbote

Home S'idea