Ausgabe 49 / Dezember 2011

MAYA-ZEITbeGLEITER Dezember 2011

CAUAC, der BLAUE STURM pusht uns vom 28.11.-10.12. durch die Zeit. Dieser Transformations-Turbo hat die Aufgabe einen General-Kehraus durchzuführen. Spontan wie er ist, setzt er überholte Systeme außer Kraft, bringt die ältesten Leichen ans Tageslicht und reißt statische Ordnung mit Feuereifer aus der Verankerung. Ein Profi-Ent-wickler wie er im Buche steht. O.k., ihn als Freund zu betrachten fällt manchmal etwas schwer, doch das stört ihn nicht im Geringsten. Er nimmt es auch gerne mit unseren größten Widerständen und Kontrollmechanismen auf. Er weiß ja, es ist nur zu unserem Besten. Chaos, unglückliche Zufälle und Zeitdruck sind also in diesen Tagen ein Zeichen, dass „er“ unser Leben erneuert. Aufbrausende Gemüter, fahrige Handlungen und Ungeduld die logischen Konsequenzen. 1. sind es eh nur 13 Tage und 2. ist so ein kickdown durchaus sehr hilfreich den Frequenzanschluss nicht zu verpassen. Gibt es doch nichts Trägeres als ein perfektes Menschen-Leben. Keine Sorge! Alles was passt, wird nicht angetastet. Cauac, du Retter aus der Stagnation, sei gepriesen!

 

 

Vom 11.-23.12. konzentriert sich EB, der GELBE MENSCH mit seiner Analytik auf uns. Wichtigste Lektion: Es ist nicht alles Gold, was glänzt! Diese Tage können ein Mekka an fehlgeleiteten Werten sein, die zu oberflächlichen Vorurteilen führen. Machen wir uns nun auf die Suche nach den wahren Werten, die eben nicht sofort ins Auge springen. Da jetzt unser freier Wille & Verstand auf Hochtouren laufen, liegt es an uns, die Plätze richtig zu verteilen. Ob wir die Freundlichkeit des Putzpersonals erwidern oder sie ignorieren, weil sie nicht standesgemäß sind, ob wir erkennen, wer Leistung erbringt und wer nur davon spricht, wie toll er es tun würde, uvm. Nicht immer leicht, die Spreu vom Weizen zu trennen, ich weiß! Zu clever und perfekt sind Viele im Täuschen. Rücken wir doch unser Weltbild wieder zurecht und gewähren dem Ehrlichen, Friedlichen, Liebevollen seinen gebührenden Platz. Ganz voran uns selbst, mit unseren unermüdlichen Bemühungen, geliebt und wertgeschätzt zu werden. Und schwups ist die Welt um uns herum ein wenig glücklicher, „gelb-goldiger“ geworden!

 

Die Schwingungsfrequenz CHICCHAN, ROTE SCHLANGE dynamisiert vom 24.12.-5.1. unsere inneren und äußeren Welten. Jetzt bewirkt das Element Erde mit all seinen Höhen und Tiefen heftige Existenz-Themen. Jedes Mal wenn uns etwas „lebensgefährlich“ erscheint, haben wir Zugriff auf instinktive Weisheit, blitzartige Aktionsbereitschaft und Bärenkräfte, um den Fortbestand unserer Art zu sichern. Jene Energie liefert die schlafende Schlange in uns, die sich im Sexualzentrum befindet. Kein Wunder, dass die Tage von exzessiven Erfahrungen geprägt sein können. Eigentlich fürchten wir uns vor dieser Kraft die in uns schlummert, weil …: wehe wenn sie losgelassen! Trotzdem ist es klüger diese verjüngende Lebensquelle jetzt für anstrengende Körperarbeit, enthusiastisches Business oder gottvollen Sex zu nutzen, anstatt ihre Giftzähne als Geldmangel, Hiobsbotschaften, Krankheiten, udgl. zu spüren zu bekommen. Also, nichts wie `ran ans Werk! Scheint ja ein ziemlich „produktives“ Weihnachten zu werden. ;-)

 

In diesem Sinne wünsche ich Euch wie immer viel Spaß und Erfolg beim Zeitgleiten!

In Lak`ech, Eure KAMIRA


© 2011 – KAMIRA Eveline Berger – www.lichtkraft.com

Training·Coaching·Events Eveline Berger e.U.
A-1210 Wien, Jedlersdorferstraße 99/33/3/13
+43/(0)1/294 70 22, www.lichtkraft.com

Geldmagie • Bauchtanz • ICH-Marke • Farbberatung • Maya-Kalender
• Speckstein • Körper.Bewusst • 5-Tibeter • Partnerschaft

 

 

Archiv MAYA ZEITbeGLEITER

Home Lichtbote

Home S'idea