Ausgabe 87 / April 2015

MAYA-ZEITbeGLEITER
April 2015

Alle Infos zur aktuellen Jahresqualität - Roter Solarer Mond

<< Maya ZEITbeGLEITER März 2015

Die Zeitwelle LAMAT, GELBER STERN, lässt uns vom 22.3.-3.4. erstrahlen. Jetzt ist die beste Gelegenheit sich selbst, sein Produkt/Firma/etc. zu präsentieren, quasi ins Rampenlicht zu treten und Aufmerksamkeit zu erregen. Auch die Schüchternen sollten sich einen Ruck geben und mit mehr Selbstsicherheit auftreten, weil es nun leichter fällt. Und wer es gar nicht schafft, könnte jetzt bestens mit Hypnose o.a. Therapien ein wenig nachhelfen. Positives Charisma hat nicht nur auf Euer Umfeld sondern ebenso auf das eigene Leben starke magnetische Anziehung von Erfolg, Freude & Glück! Manchmal muss man zuerst etwas nur spielen bis man es selbst werden kann. Und plötzlich macht es ungeheuren Spaß bzw. ändert sogar nachhaltig die persönliche Zukunft! Auch Beauty-Aktionen aller Art, Ich-Zeremonien und Partys sind total passend. Allgemein ist dies die 20. und letzte Zeitwelle im „Tzolkin“ (260 Tage), daher fühlen wir den Wunsch noch schnell alles abzuschließen. Aber Achtung, Perfektion is nix für zwischendurch. Am besten durchatmen und was geht, geht – was nicht geht ist einfach noch nicht bereit fertig zu werden.

 

Die Schwingungsfrequenz IMIX, ROTER DRACHE puscht vom 4.-16.4. als „Ober-Checker“ unser Leben. Sie ist die Starter-Welle im „Tzolkin“ und gleichzeitig die Jahreswelle vom „Roten Mond 9“-Jahr (26.7.2014-24.7.2015), somit seeehr aktuell. Jetzt könnt Ihr überprüfen, ob Imix bereits Euer Freund ist oder eher wie ein energiefressendes Loch wirkt, in das Eure Lebensenergie verschwindet. Wenn dem so ist, würde ich Euch empfehlen die Urkraft Eurer Zellen und die nährende Energie von Mutter Erde bewusst in Euch wahrzunehmen. Ja, mehr ist eigentlich nicht notwendig, denn nun ist sie so nah wie sonst nie! Durch diese kleine tägliche Übung über 13 Tage könnt Ihr stark wie Herkules und weise wie ein Genie werden, aber auch Euer Multitasking-Talent aktivieren. Es gibt keine Probleme, sondern Lösungen! Ändert Euren Fokus und Ihr werdet diese Lebenseinstellung nie wieder missen wollen. Delegiert was möglich ist, doch bleibt in der kontrollierenden Verantwortung, startet was schon längst hätte passieren sollen, ordnet pragmatisch was kompliziert geworden ist. Vielleicht geht Euch ja sogar die Arbeit aus. ;-))

 

17.-29.4. lädt uns IX; der WEISSE MAGIER ein, sein Zauberlehrling zu sein. Nun ist die genialste Zeit behindernde Analytik außer Kraft zu setzen. Frei nach dem Motto der Hummeln die aerodynamisch berechnet, eigentlich nicht fliegen können sollten. Und wieso können sie es trotzdem? Weil sie von den Berechnungen nix wissen. Ist das nicht eine wunder-bare Sicht, sich während dieser 13 Tage den Wünschen, Träumen und Zielen, und nicht den begrenzenden Möglichkeiten zu widmen?! Ihr müsst nicht wissen, wie Ihr sie erreicht, doch offen für ihre Verwirklichung sein – ohne Anstrengung, ohne Investitionen, ohne blabla. Das klingt super, ist aber ziemlich anstrengend, denn Eure Umwelt wird Euch permanent vom Gegenteil überzeugen wollen. Es ist also zu 100% Eure mentale Entschlossenheit, die der Magie, allen Regeln zum Trotz, Wirkung verleiht. Haltet für Euch nach passenden positiven Beispielen Ausschau, es gibt genug davon und Eure Herzensweisheit wird Euer Navi dabei sein. Tipp: Achtung vor Autoritätskonflikten und ego-gesteuerter Sturheit – bleibt freundlich neutral bzw. klar und sachlich.

 

 MANIK, die BLAUE HAND heilt vom 30.4.-12.5. unser Leben auf allen Ebenen. Das breite Spektrum reicht von Körperlichem über Emotionales bis in unsere geistigen Frequenzen, jedoch auch von Handwerklichem in Haus, Hof & Garten bis zur explosionsartigen Entfaltung künstlerischer Ambitionen. Und das alles am besten noch, um jemandem Freude zu bereiten oder helfen zu können. Damit ist Manik ohne Zweifel universeller als das „eierlegende Wollmilchschwein“. Deshalb nun Heilbehandlungen jeder Art nutzen, Reparaturen durchführen (lassen), Kreativität voller Inbrunst frönen und Hilfe anbieten wo Not am Mann (Frau) ist. Resultat: Glücklichsein & Zufriedenheit! Leute, dieser Zustand könnte fast süchtig machen. Noch besser fühlt Ihr Euch, wenn Ihr nicht weitere Baustellen aufreißt, sondern lieber altbekannte zum Abschluss bringt. Neue wachsen leider sowieso von selbst nach. Das macht übrigens auch in einer aktionsbereiten Gruppe unglaublichen Spaß (siehe Hausbau in früheren Zeiten). Klar, jetzt ist die Zeit der Kumpels mit Handschlagqualität, auf die man sich verlassen kann.

 

 

In diesem Sinne wünsche ich Euch wie immer viel Spaß und Erfolg beim Zeitgleiten!

In Lak`ech, Eure KAMIRA


© 2015 – KAMIRA Eveline Berger – www.lichtkraft.com

Training·Coaching·Events Eveline Berger e.U.
A-1210 Wien, Jedlersdorferstraße 99/33/3/13
+43/(0)1/294 70 22, www.lichtkraft.com

Geldmagie • Bauchtanz • ICH-Marke • Farbberatung • Maya-Kalender
• Speckstein • Körper.Bewusst • 5-Tibeter • Partnerschaft

 

 

Archiv MAYA ZEITbeGLEITER

Home Lichtbote

Home S'idea