Ausgabe 37 / November 2010

 

 

Gespräch mit einer Pinien-Deva
vom Frühjahr 1967 (!)

"Die Bäume, die verwurzelten Wächter der Oberfläche, verwandeln die höheren Kräfte und führen sie der Erde über den Boden zu. Sie haben ein besonderes Geschenk für den Menschen dieses Zeitalters der Geschwindigkeit, des Verkehrs und der Geschäftigkeit.

Wir sind Ruhe, Ausdauer, Lobpreis und sorgsame Einstimmung. All das wird dringend in der Welt benötigt. Wir sind mehr als das.

Wir sind Ausdruck der Liebe des Schöpfers für sein überfließendes, einzigartiges und immer mit ihm verbundenes Leben.

Wir sind die Haut dieser Welt; wenn ihr uns wegnehmt, trocknet der Planet aus. Er ist dann nicht mehr funktionstüchtig und stirbt. Lasst uns leben und alle Kreatur wird vor Freude jauchzen, das Leben seinen normalen Lauf nehmen und immer stärker die Einheit wahrnehmen."


Dorothy Maclean, Mitbegründerin der Findhorn Gemeinschaft, erlernte die Fähigkeit, mit Pflanzen-Devas zu kommunizieren und dokumentierte diese Gespräche. Obwohl die Texte bereits vor mehr als 40 Jahren geschrieben wurden, sind sie nach wie vor aktuell!

Text: gefunden auf einer Yogi-Tee Packung...
 

Home Lichtbote