Ausgabe 43 / Mai 2011




Aura-Soma
koralle
Eigenliebe - Sanftmut - Weisheit der Liebe

Die Pomander sind eine Kombination aus 49 Kräuteressenzen und Aroma Essenzen. Die Hauptfunktion der Pomander ist Schutz, da sich die jeweilige Farbe, wie ein Schutzmantel um uns legt – wir werden im Innern wie im Äußeren geschützt. Weiters sind sie ein Mittel, um unsere innere Ausrichtung zu stärken und zu fokussieren, indem sie die Anteile in uns unterstützen, die im Einklang sind – so wird das Wohlbefinden gestärkt  und das Unwohlsein wird auf sanfte Art aufgelöst (Resonanz). Mit Hilfe der Pomander können wir weiter wachsen, geistige Herausforderungen annehmen und unsere Spiritualität im Alltag leben.

Der korallefarbene Pomander duftet fruchtig, zitronig, er enthält unter anderem die äth. Öle der Zeder, Bergamotte und Bitterorange. Die Edelsteinenergien stammen von der Koralle. Dieser Pomander wirkt besonders intensiv zwischen dem Wurzel- und dem Sakralchakra, durch die „Nähe“ zur Farbe Rosa berührt er auch unser Herzchakra. Der korallefarbene Pomander ist der jüngste seiner Art, denn er ist erst 1999 zu den anderen dazu gekommen. Anfangs kannte man Koralle in den Balanceölflaschen nur in Pastelltönen, erst 2006 kam durch die Flasche B105 die intensive Variante der Farbe Koralle zu Aura-Soma.


Durch die Farbe Koralle können wir Liebe, Schutz und Geborgenheit für uns selbst empfangen und auch an andere weitergeben. Wir können in diesen Farbstrahl eintauchen, um uns zu regenerieren und auszuruhen, denn Koralle spendet uns neue Kraft. Vor allem dann, wenn wir nach Enttäuschung, Resignation und Rückzug wieder ins Leben treten müssen und alle Verletzungen aus der Vergangenheit hinter uns lassen. Koralle schenkt uns aber nicht nur den Mut wieder am Leben teilzunehmen, sondern hilft uns auch unsere seelischen Wunden zu heilen. Denn nur, wenn alle alten Verletzungen vergeben sind, können wir uns wieder der Lebensfreude und der Liebesfähigkeit zuwenden. Koralle zeigt uns den Weg zu unserer weiblichen Seite und hilft uns Fürsorge und Mitgefühl für uns und andere zu entwickeln.

Dieser Pomander ist ein wunderbarer Helfer, wenn es darum geht, irrationale Schuld- und Minderwertigkeitsgefühle aufzulösen. Immer dann, wenn wir das Gefühl haben, dass wir etwas nicht verdienen oder uns etwas nicht zusteht, können wir ihn anwenden - auch dann, wenn wir der Meinung sind, dass wir es verdient hätten, schlecht behandelt zu werden. Koralle verhilft uns zu einem liebevolleren Umgang mit uns selbst, vor allem, wenn wir uns immer wieder verurteilen oder schuldig sprechen. NIEMAND hat es verdient schlecht behandelt zu werden! Der korallefarbene Pomander schafft eine von tiefer Liebe und Freude getragene Atmosphäre und vermittelt uns, dass alles im Leben seinen Wert und Sinn hat. Er hilft uns dabei Verantwortung mit Freude anzunehmen, anstatt alles als Bürde zu empfinden und lässt uns unsere Handlungen mit mehr Liebe und Akzeptanz durchführen.

Das Gefühl der unerwiderten Liebe begegnet uns bei Koralle auch immer wieder. Der Pomander hilft uns dabei zu Erkennen, dass wir erst dann die Liebe und Zuneigung unserer Mitmenschen empfangen und spüren können, wenn wir erkannt haben, dass wir es wert sind geliebt zu werden, bzw. wir gelernt haben uns selbst zu lieben. Das Thema Eigenliebe sollte man nicht unterschätzen, denn als Folge von mangelnder Selbstliebe können sich auf körperlicher Ebene viele Symptome zeigen, das beginnt bei der Vernachlässigung des Körpers, geht über selbstzerstörerische Neigungen, wie z.B. Essstörungen oder Drogenkonsum, und endet an dem Punkt, an dem die Lust am Dasein schwindet und es einem wirklich egal ist, ob man lebt oder stirbt (Selbstmordgedanken). Koralle hilft uns dabei die Aspekte an uns zu lieben, die wir hassen, sogar unsere Ängste lernen wir zu akzeptieren.

In zwischenmenschlichen Beziehungen ist der korallefarbene Pomander dann sehr wichtig, wenn die Partnerschaft durch gegenseitige Abhängigkeiten geprägt ist.

Der korallefarbene Pomander ist nach schlimmen Ereignissen sehr hilfreich, wo wir uns entwurzelt oder von uns selbst entfernt haben, was nach jeder Form von Missbrauch und Gewalteinwirkung geschieht. Koralle schafft eine Art Auffangnetz, hilft die erlebten Schocks zu lösen, die seelischen Wunden zu heilen und neues Vertrauen zu schaffen. Diese Essenz unterstützt auch Menschen, die aus ihrer Heimat flüchten mussten, damit sie einen neuen Platz finden, an dem sie sich geborgen fühlen.

Durch Koralle erfahren wir, dass wir uns keine harte Schale zulegen müssen, sondern wir unseren weichen, sensiblen Kern nach Außen leben dürfen, denn nur wenn wir in unserem Element sind, können wir unsere eigene Schönheit und Bestimmung entfalten.

Der korallefarbene Pomander...

  • lernt uns Liebe und Fürsorge auf eine neue Weise

  • zeigt uns den Weg zur Eigenliebe

  • fördert Sanftmut, Mitgefühl

  • hilft eine Struktur (Ordnung) und Stabilität in den Alltag zu bringen

  • schenkt uns Sensibilität

  • schützt vor Täuschungen

  • lässt uns unsere Intuition erkennen und leben

  • hilft die Weisheit der Liebe zu leben

  • unterstützt das Leben von Partnerschaften, damit keine Abhängigkeiten geschaffen werden

  • gibt uns die Kraft zu uns selbst aufrichtig zu sein

  • lässt uns Sinnlichkeit leben

  • schenkt uns Ausdauer, Beständigkeit

  • unterstützt die Abnabelung bei Mutter und Kind

  • hilft unsere harte Schale aufzulösen

  • schützt unsere zerbrechliche Seite

  • lässt unseren weichen Kern zum Vorschein kommen

  • hilft Abhängigkeiten zu lösen

  • heilt unerwiderte Liebe

  • lindert die Folgen von sexuellem und seelischem Missbrauch

  • hilfreich bei karmischen, unspezifischen Schocks

  • erleichtert sich von alten Beziehungen zu lösen

  • bringt uns die Erkenntnis, dass wir nur dann die Liebe eines anderen empfangen können, wenn wir uns selbst lieben

  • hilfreich bei Verstopfung, wenn Dinge nicht losgelassen werden können

  • unterstützt den Knochenbau

  • lindert Menstruationsbeschwerden (vor allem Kreuzschmerzen während der Regelblutung)

[Die hier enthaltenen Aussagen basieren auf subjektiven Erfahrungen, die keinen Anspruch erheben, nach schulwissenschaftlichen Erkenntnissen gesichert zu sein. Eine Heilwirkung wird nicht versprochen. Die Anwendung erfolgt in Eigenverantwortung.]

Text: Sabine Miksu
Lust auf eine Aura-Soma Beratung oder Behandlung? Schau rein unter www.sidea.at ...

 

zurück zur Pomander Übersicht

Home Lichtbote

Home S'idea

zur Aura-Soma-Infothek