LICHTBOTE : INFO
Aktualisiert: April 2014
Ersterscheinung: Juli 2009


Die Quintessenzen stehen in Bezug zu d
en Meisterenergien. Das Benutzen einer Quintessenz bedeutet nicht, dass wir immer einen Meister erreichen, viel mehr zeigt es unsere Bereitschaft an, uns für einen bestimmten Meisterstrahl zu öffnen. Der Meister „erscheint“, wenn wir dafür bereit sind. Bei der Anwendung öffnen wir uns der Botschaft eines bestimmten Meisters, wir sind bereit uns von seiner Energie und Weisheit inspirieren zu lassen, um so Zugang zu dem tiefsten Wissen in uns zu finden. Die Essenzen unterstützen unseren Selbstentfaltungsprozess, indem sie unseren feinstofflichen Körper stärken, nähren und schützen.
 


 

Aura-Soma

Die Quintessenz der Meister
ORION & ANGELIKA

Innere & äußere Reisen antreten
 

Orion & Angelika sind eigentlich Sternensysteme, die mit dem ägyptischen Götterhimmel in Verbindung stehen. Sie zählen zu den kosmischen Meistern und werden als Elohim des 3. Strahles bezeichnet.

Die beiden Meister dienen dem Schutz der Erde und wachen über Tag und Nacht. Orion schließt den Vorhang zur Nacht und Angelika öffnet ihn am Morgen, alle Unreinheiten sammelnd und Negativität auf einer sehr tiefen Ebene klärend, so wie der Tau jeden Morgen die Erde reinigt. Sie unterstützen den Anfang und das Ende von Dingen.

Das zentrale Thema von Orion & Angelika ist „beenden und neu anfangen“.

Sie bieten uns den größtmöglichen Schutz während Reisen in inneren (Träume, Meditation) und äußeren Welten und in allen Wandlungsphasen (Pubertät, Klimakterium, Krisen). Orion & Angelika schenken uns Geborgenheit und das Gefühl überall zu Hause zu sein. Sie sind eine Art "kosmischer Eltern", die uns in jeder Situation unterstützen und dadurch natürlich auch sehr hilfreich bei der Arbeit mit dem inneren Kind, bzw. bei der Aufarbeitung von negativen Kindheitserfahrungen. Menschen, die in ihrem Vertrauen tief erschüttert wurden und sich deshalb ungeliebt fühlen, können durch die Arbeit mit diesem Meisterpaar aus ihrer Isolation sanft heraus geführt werden und neues Vertrauen aufbauen.


Vor allem Kindern sind Orion & Angelika hilfreiche Begleiter, da sie ihnen durch schwierige Phasen helfen und  innere Stabilität geben, damit sie das Urvertrauen nicht verlieren.

Diese beiden Engel unterstützen uns auf unserer Reise durch das Leben. Wir spüren, dass wir in unserem Leben den richtigen Weg gehen und dabei jederzeit Schutz und Führung erhalten. Unsere Schutzengel begleiten uns dabei in Liebe und Verbundenheit. Durch Orion und Angelika erhalten wir Hilfe bei Veränderungen, damit Neuanfänge, Abschlüsse oder Übergangsphasen sanft erfolgen. 

 

Orion & Angelika...

  • unterstützen uns dabei Dinge zu beenden

  • geben uns Kraft für einen neuen Anfang

  • helfen Verbindung mit dem inneren Kind aufzunehmen

  • öffnen uns für die innere Führung

  • verschaffen uns Zugang zur Traumwelt

  • helfen dabei uns selbst so zu lieben, wie wir sind

  • helfen uns äußere Wegweiser wahrzunehmen

  • geben uns Schutz auf Reisen

  • helfen uns Strapazen einer langen Reise besser zu verkraften (Jetlag)

  • lindern die Auswirkungen von Zeitverschiebungen

  • lassen uns sicher ans Ziel gelangen (Orte und Vorhaben)

  • verbinden uns mit der geistigen Welt, vor allem mit Engeln

  • helfen uns zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort zu sein

  • bringen Licht in unseren Astralkörper

  • unterstützen Heilmethoden, die auf den feinstofflichen Körper wirken

  • helfen in allen Übergangsphasen (Pubertät, Wechsel, Krisen...)

  • unterstützen bei Trennungen (Scheidung, Ortswechsel, Tod...)

  • leiten Verunreinigungen aus unserem Körper

  • helfen dabei Gedankenmuster auflösen zu können

  • helfen negative Kindheitserfahrungen aufzuarbeiten

  • schenken uns das Gefühl geistiger Sicherheit

  • unterstützen insbesondere Veränderungen und Wachstumsprozesse unserer Spiritualität

  • helfen vor allem Kindern in schwierigen Phasen (Scheidung, Trennung, Tod eines Elternteils, Pubertät...)

 

„Ich gelange ins Hier und Jetzt. Veränderung geschieht.
Ich reise mit Mut und Vertrauen von einer Lebensphase zur nächsten.
Ich bin jederzeit und jederorts in mir zu Hause.“

Raumspray Orion & Angelika:
überall wo Kinder ohne Eltern sind (Kindergarten, Waisenhaus, Pflegefamilien, Krankenhaus [Kinderstation!!] ...), zur Geburtsvorbereitung (schenkt eine liebevolle, sichere Atmosphäre voll Geborgenheit), für Phantasie- und Traumreisen, Rückführungen (Meditations-, Beratungsräumen...)

Anwendung der persönlichen Quintessenz: 3 Tropfen auf den linken Puls geben, mit dem rechten Handgelenk abdecken, verreiben und danach mit großen Armbewegungen in die Aura einbringen. Die Meisterenergien sollen langsam vom Kopf abwärts in unser gesamtes Energiefeld einfließen.

Weitere Anwendungsmöglichkeiten: ein paar Tropfen im Badewasser hüllen uns wohlig ein; im Zimmerbrunnen kann sich die Energie im gesamten Raum ausdehnen; in der Tagescreme oder Bodylotion verwöhnen wir unsere Haut; als Raumspray reinigen, schützen, energetisieren und harmonisieren wir Räume in unserem Zuhause, in der Schule, im Büro, in der Praxis, im Geschäft ....

 

[Die hier enthaltenen Aussagen basieren auf subjektiven Erfahrungen, die keinen Anspruch erheben, nach schulwissenschaftlichen Erkenntnissen gesichert zu sein. Eine Heilwirkung wird nicht versprochen. Die Anwendung erfolgt in Eigenverantwortung.]

Text: Sabine Miksu
 

 

zurück zur Übersicht der Quintessenzen

Home Lichtbote

Home S'idea

zur Aura-Soma-Infothek