Ausgabe 30 /  Jänner 2010


Numerologie & Aura-Soma

2010 & die 12 Jahresflaschen von Aura-Soma
entdecke deine Jahresthemen in den Balanceölen...
 

Die Balanceöle von Aura-Soma, numerologisch zum Jahr passend, erzählen uns viel über die herrschende Jahresqualität, vielleicht findest du dein Jahresthema auch in den Flaschen.
Das heurige Jahr hat die Ziffernsumme 3 (2+0+1+0=3) – bei Aura-Soma finden wir für zwölf (!) Flaschen, die ebenfalls diese Ziffernsumme aufweisen. Über diese Balanceöle können wir nun ein bisschen über die Jahresqualität erfahren und bekommen einen kleinen Einblick in die Themen, die uns vielleicht begegnen.
 

Eine der Jahresflaschen ist die Balanceflasche B03 – die Herz- oder auch Atlanterflasche genannt. Sie enthält die Farben blau über grün und erstrahlt zusammengeschüttelt in Türkis – der Farbe von Atlantis. Keine Frage, Atlantis ist nach wie vor Thema, aktueller denn je. Ob es nun wirklich auf der Erde war oder vielleicht in einem Paralleluniversum nach wie vor existiert, die Menschen sind fasziniert von der Lebensweise der Atlanter, vom goldenen Zeitalter, von der Energie, die mitschwingt wenn von Atlantis gesprochen wird. Wir können uns auf keine wissenschaftlichen Beweise stützen, wir müssen unserem Gefühl folgen und die meisten von uns haben einen Bezug zu Atlantis – was immer es auch war oder ist. In diesem Jahr geht’s darum sich auf das Herz zu verlassen und unsere Gefühle auszudrücken. Wir haben die Chance unsere Richtung zu finden, auf unser tiefes intuitives Wissen zurück zu greifen, unsere Kreativität zu entfalten und unsere spirituelle Reise anzutreten bzw. den Weg weiter zu gehen. Unser Herz bekommt die Möglichkeit zu heilen, wir können endlich wieder frei durchatmen und fühlen uns nicht mehr eingeengt. Vielleicht ist es auch in diesem Jahr endlich an der Zeit alles Karma (vor allem aus Atlantis) abzulegen und neu anzufangen.


 

Eine weitere Flasche ist die B12 „Friede in der neuen Zeit“ – sie zeigt uns ein weiteres Thema und enthält die Farben klar über blau. Wie der Name schon sagt, geht es darum Frieden zu finden, vor allem in unseren Handlungen. Wir werden mehr Klarheit in unser Bewusstsein bringen, uns von Abhängigkeiten lösen können und spirituellen Themen offener begegnen. Unser Kommunikationszentrum wird von Blockaden befreit, dadurch bekommen wir auch mehr Mut unsere Spiritualität zu leben, was uns wiederum den Zugang zur göttlichen Führung (=Vertrauen) eröffnet und uns inneren Frieden bringt.


 

„Neubeginn für die Liebe“ ist der Name der B21 – eigentlich eine weitere Herzflasche, denn ihre Farben sind grün über rosa (die Farben des Herzchakras). Sie zeigt an, dass wir die Liebe zu uns selbst finden und dadurch Liebe geben und nehmen können. Wir bekommen ein Gefühl dafür was Liebe bedeutet und dass sie der Ursprung allen Seins ist – wissen tun wir das ja schon länger – aber jetzt beginnen wir es zu begreifen. Vielleicht eröffnet sich dadurch der Sinn des eigenen Lebens. Visionen und Träume könnten von großer Bedeutung sein – achtet auf die Botschaften dahinter.


 

B30 „Den Himmel auf die Erde bringen“ leuchtet in den Farben blau über rot und ergibt verschüttelt die Farbe violett. Eigentlich sagt der Name schon alles – wir sollen auf der Erde leben, als wären wir im Himmel! Das Thema ist vor allem das schöne Leben auf der Erde und nicht das Streben ein Lichtwesen zu werden – wir haben eine Aufgabe auf unserem schönen Planeten und es ist unfair immer nur weg zu wollen, denn so nehmen wir auch der Erde Energie weg. Wir entdecken unsere Leidenschaft am Erdenleben und kommen mit uns selbst ins Reine. Durch eine starke Erdanbindung haben wir auch einen ausgeglichenen Energiehaushalt und bekommen so den Blick für das Wesentliche. Wir öffnen unsere sensitiven Fähigkeiten und können Intuition und Verstand verbinden. Alte Muster und verhärtete Meinungen lassen sich leichter lösen.


 

B39 „Ägypterflasche 2 / Der Puppenspieler“ enthält die Farben violett über gold und verschüttelt sich zu orange. In diesem Jahr gelingt es uns endlich unsere tiefliegenden Ängste aufzuarbeiten, zu verstehen und loszulassen – wir können unsere Gefühle wieder unter Kontrolle bringen und unser Leben wird nicht mehr von Ängsten dominiert. Wir lernen viel über uns selbst und unsere wahren Bedürfnisse. Wir erkennen, dass wir uns selbst verändern müssen um die Welt zu verändern. Viel altes Wissen wird in diesem Jahr offenbart werden, wir sollten es uns aneignen und weitergeben. Auch diese Flasche zeigt an, dass wir unsere Lebensaufgabe erkennen und annehmen werden. Innerer Reichtum und Freude wird uns geschenkt.


 

B48 „Flügel der Heilung“ enthält die Farben violett über klar und zeigt uns, dass heuer eine spirituelle Reinigung ansteht. Wir haben die Möglichkeit nach innen zu schauen und den Schmerz, der uns belastet endlich los zu lassen. Vielleicht müssen dafür einige Tränen fließen, doch manchmal ist es notwendig zu weinen um sich so zu befreien, damit wir Frieden und Wohlergehen finden können. Sobald wir unserer Lebensaufgabe mit Freude nachgehen, können wir das Leben in vollen Zügen genießen und auf all unser Wissen zugreifen. Heuer haben wir die notwendige Konzentration, die wir brauchen um unsere innere Leere aufzulösen und uns den wesentlichen Dingen des Lebens zu widmen.


 

B57 „Pallas Athena und Aeolus“ ist ein Balanceöl aus der Aura-Soma Meisterreihe und enthält die Farben blasspink über blassblau – zusammengeschüttelt ergibt sich die Farbe blassviolett. Diese Flasche zeigt uns, dass es heuer mehr denn je um die Lösung alten Karmas geht, denn sie hat einen starken Bezug zum alten Ägypten und Griechenland. Aber geht nicht nur um Karmaauflösung, sondern auch um den Zugang zu alten Wissen. Wir lernen unsere Grenzen bewusster wahr zu nehmen und können den weiblichen und männlichen Aspekt in uns ausbalancieren. Weitere Themen sind Gefühle und Verstand in Einklang zu bekommen, die Vergangenheit gehen zu lassen, Muster aufzulösen, sowie Freude ins Leben zu bringen und inneren Frieden zu erlangen. Auch hier findet sich wieder ein Hinweis darauf, dass wir auf die Botschaften unserer Träume achten sollen!


 

B66 „Die Schauspielerin“ enthält die Farben blassviolett über blassrosa und wird ebenfalls zu blassviolett verschüttelt. In diesem Jahr werden wir bewusst erkennen welche Rollen wir spielen, und wie wir sie ablegen können. Wir lernen uns um andere zu kümmern, ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Unsere Selbstliebe wird gefördert und gestärkt, so bekommen wir das Gefühl von Wärme, Schutz und Geborgenheit.


 

B75 „mit dem Fluss gehen“ erstrahlt in den Farben türkis über magenta. Auch hier sagt der Flaschenname schon alles – alte angestaute Energien werden wieder in Fluss gebracht, neue Dynamik und Energie kommen in Schwung. Wir lernen mit dem Fluss des Lebens zu schwimmen, im Hier und Jetzt bewusst zu leben! Dadurch bekommen wir einen anderen Blick und können viele Dinge in einem neuen Licht sehen – auch die Vergangenheit ist veränderbar, von einem anderen Standpunkt aus gesehen.


 

B84 „Die Kerze im Wind“ enthält die Farben rosa über rot. In diesem Jahr haben wir die Kraft alte Enttäuschungen los zu lassen und uns für die Liebe und das Mitgefühl zu öffnen. Unsere Intuition wird gestärkt und wir können uns klarer wahrnehmen. Selbstliebe und Selbstakzeptanz werden gefördert, ebenso das Verständnis für unsere Leidenschaften. Wir können uns von der Vergangenheit verabschieden und uns für die Liebe öffnen.


 

B93 „Hänsel“ (ja es gibt auch eine Gretel), diese Flasche enthält die Farben koralle über türkis und verschüttelt sich zu violett. Wir können endlich Vertrauen und mit unseren eigenen Gefühlen kommunizieren. Herz und Verstand werden vereint durch eine kollektive Kommunikation von Liebe und Weisheit. Wir öffnen uns für die universelle Wahrheit. 

B102 „Erzengel Samael“ enthält die Farben dunkeloliv über tiefmagenta. Wir können schwierigste Lebenssituationen meistern, egal wie sehr wir an unserem Leben zweifeln oder wie groß die Herausforderung ist. Wir haben Mut und Hoffnung und lernen das Leben zu lieben! Wir schauen hin und verdrängen nicht, was wir nicht sehen wollen. Wir erkennen den Sinn hinter Veränderungen und haben die Kraft mit dem Fluss zu gehen.

 

Egal welche dieser 12 Flaschen man betrachtet, es geht heuer darum sich nach Innen zu richten, zu schauen, wo der Sinn des eigenen Lebens liegt, um sich mit Freude in seine Lebensaufgabe zu stürzen und dabei den inneren Frieden zu finden. Es geht um DIE Erkenntnis und zu der kommt man nur durch eine intensive Innenschau (=Esoterik). Zieht euch zurück, wann immer ihr es für notwendig haltet und lasst euch von euren Vorhaben nicht abbringen.

Alles was sich in den Flaschen findet, kann man auch aus der numerologischen Deutung herauslesen – doch das könnt ihr unter der Zeitqualität 2010 lesen...

Text: Sabine Miksu
Lust auf eine Aura-Soma Beratung oder Behandlung? Schau rein unter www.sidea.at ...

 

Home Lichtbote

Home S'idea

zur Aura-Soma-Infothek