Ausgabe 44 / Juni 2011

Erzengel Metatron
..Licht kommt in die Dunkelheit..
 

Die Aura-Soma Archangeloi sind feinstoffliche Duftessenzen, die verschiedenen Erzengeln gewidmet sind und über die Einwirkung auf unseren physischen Körper eine persönliche Beziehung zu den Archangeloi herstellen. Wir nehmen diese Energien über unseren Ätherkörper auf, der für außerirdische, himmlische und kosmische Kräfte sehr empfänglich ist. Die Essenzen bieten in der jetzigen Zeit eine reale Hilfe aus der geistigen Ebene an, da sie über die passende Stärke und Schwingung für das persönliche aurische Feld verfügen. Der Name Archangeloi entstammt sowohl griechischen als auch hebräischen Bibelquellen. Archangeloi sind Botschafter Gottes und haben eine Beziehung zu jedem einzelnen Menschen. Die Archangeloi Essenzen wecken in uns die Erinnerung an eingespeicherte Potentiale und unsere ursprünglichen Absichten (Lebenszweck). Bei der Anwendung der Sprays erfahren wir Unterstützung unsere gewohnten Gedanken, festgefahrene Verhaltensweisen und alte Muster aufzulösen. Sie fördern das Streben nach spirituellen Wachstum, damit unser individueller Seelenweg mit hohem Bewusstsein gegangen werden kann. Archangeloi sind die Hüter aller Menschen, vor allem in Krisenzeiten, wenn Schutz und Führung notwendig sind. Sie schenken uns Freude, Glück und Inspiration.
 

 

Metatron ist ein Engel der jüdischen und christlichen Mythologie, wird allerdings in keinen Schriften namentlich erwähnt. Man ist sich nicht ganz einig, wer oder was Metatron ist. Er wird als besonderer Engel, auch Engelsfürst, König der Engel, aber ebenso als Kanzler Gottes bezeichnet. Sandalphon soll sein Zwillingsbruder sein, Miranlaya seine weibliche Ergänzung. Metatron soll der erste von Gott erschaffene „Körper“ sein und gilt als sichtbare Manifestation Gottes, als Gottes Stimme und als eigentlicher Schöpfer des sichtbaren Universums.

Metatron ist der Engel des Anfangs und des Endes, als „Schreiber Gottes“ ist er für die Akashachronik zuständig und der einzige Engel, der dortige Einträge auch löschen kann – sofern es der göttlichen Wahrheit entspricht.

Erzengel Metatron durchflutet unsere Schattenseiten mit Licht und bringt dadurch Wesenszüge hervor, die bis dato im Verborgenen lagen. Er macht alte Muster sichtbar, so kommen sie in unser Bewusstsein und können bearbeitet werden. Wir erkennen unsere dunklen Seiten und lernen sie liebevoll anzunehmen. Metatrons Licht schenkt uns die Klarheit unsere Lebensumstände zu durchschauen und gegebenenfalls zu verändern. Je mehr wir uns selbst durchleuchten, umso klarer können wir mit uns selbst sein.

Aura-Soma verbindet Metatron mit den Farben Weiß/Klar und Tiefmagenta, in diesen sind alle Farbschwingungen enthalten, alle Strahlen werden zusammengeführt und verbinden sich zu reinem Licht. Das Licht und die Dunkelheit sind Aspekte des Ganzen, die Quelle des einen ist im anderen.

Metatron ermöglicht uns den Zugang zu spirituellen und esoterischen Themen und hilft uns verstecktes Wissen in uns selbst zu finden.

Erzengel Metatron erinnert uns an die Gesetze der Natur, das Rad des Lebens und an das Prinzip von Ursache und Wirkung. Außerdem stärkt er unsere Verbindung zur Erde und hilft uns dabei unsere Wahrnehmung für das Wohl aller zu schärfen. Diese Essenz sensibilisiert uns für die kollektive Geschichte von Leid, Schmerz und Kummer und schenkt uns die Möglichkeit sie im Licht zu transformieren. 

Erzengel Metatron ...

  •  bringt uns zu unserem Selbst

  • stärkt Selbstbewusstsein, -wert und -liebe

  • durchflutet uns mit göttlichem Licht

  • lässt Licht & Schatten als Ganzes erkennen

  • schenkt einen tiefen Einblick in uns selbst

  • deckt Verborgenes auf

  • weckt unsere Talente und Potentiale

  • heilt alte Wunden und tiefen Schmerz

  • löst Trauer, Kummer und Verzweiflung auf

  • verbindet uns mit der Erde

  • schenkt Ausgeglichenheit & Gelassenheit

  • lässt uns „über den Dingen“ stehen

  • bringt Zugang zu unseren Herzenswünschen

  • schafft Einklang zwischen Körper, Geist und  Seele

  • hilft unser Bewusstsein zu ändern

  • zentriert uns und schenkt Klarheit

  • dient als Wegweiser

  • verbindet mit dem höheren Selbst

  • hilft den Lebenssinn zu erkennen

  • löst mentale Begrenzungen, erdet dabei

  • zeigt das Göttliche im Menschen

  • reinigt unsere Energiekörper

  • lindert Kopfschmerzen & Migräne

  • unterstützt körperliche Entgiftung

  • löst (Ver-)Spannungen auf

 

Verbindung mit Erzengel Metatron:
[Archangeloi-Essenz über den Kopf, die linke und die rechte Schulter sprühen,
oder auf das linke Handgelenkt (Puls) einen Sprüher und einmal über dem Kronenchakra,
und danach mit beiden Armen in die Aura einfächern]

 „Ich rufe Erzengel Metatron.
Ich öffne mich für deine unendliche Energie!
Ich verbinde mich mit Erzengel Metatron.
Ich öffne mich für dein kosmisches Wissen.
Ich lasse mich von Dir zu meinen Herzenswünschen führen!“

 Danach kann man eine persönliche Bitte äußern, z.B.:
„Bitte, Erzengel Metatron, ich rufe Dich jetzt herbei.
Bitte hilf mir meine Chakren zu reinigen und ins Gleichgewicht zu bringen. Danke!

 

[Die hier enthaltenen Aussagen basieren auf subjektiven Erfahrungen, die keinen Anspruch erheben, nach schulwissenschaftlichen Erkenntnissen gesichert zu sein. Eine Heilwirkung wird nicht versprochen. Die Anwendung erfolgt in Eigenverantwortung.]

Text: Sabine Miksu
Lust auf eine Aura-Soma Beratung oder Behandlung? Schau rein unter www.sidea.at ...

 

Home Lichtbote

Home S'idea

zur Aura-Soma-Infothek