Ausgabe 39 / Jänner 2011

Erzengel Chamael / Chamuel
liebe & dankbarkeit

Die Aura-Soma Archangeloi sind feinstoffliche Duftessenzen, die verschiedenen Erzengeln gewidmet sind und über die Einwirkung auf unseren physischen Körper eine persönliche Beziehung zu den Archangeloi herstellen. Wir nehmen diese Energien über unseren Ätherkörper auf, der für außerirdische, himmlische und kosmische Kräfte sehr empfänglich ist. Die Essenzen bieten in der jetzigen Zeit eine reale Hilfe aus der geistigen Ebene an, da sie über die passende Stärke und Schwingung für das persönliche aurische Feld verfügen. Der Name Archangeloi entstammt sowohl griechischen als auch hebräischen Bibelquellen. Archangeloi sind Botschafter Gottes und haben eine Beziehung zu jedem einzelnen Menschen. Die Archangeloi Essenzen wecken in uns die Erinnerung an eingespeicherte Potentiale und unsere ursprünglichen Absichten (Lebenszweck). Bei der Anwendung der Sprays erfahren wir Unterstützung unsere gewohnten Gedanken, festgefahrene Verhaltensweisen und alte Muster aufzulösen. Sie fördern das Streben nach spirituellen Wachstum, damit unser individueller Seelenweg mit hohem Bewusstsein gegangen werden kann. Archangeloi sind die Hüter aller Menschen, vor allem in Krisenzeiten, wenn Schutz und Führung notwendig sind. Sie schenken uns Freude, Glück und Inspiration.

 

Chamael ist einer der zehn Erzengel der Kabbala. Sein Name wird ziemlich unterschiedlich übersetzt, z.B.: „Gott ist mein Ziel“, „Kraft des Herzens Gottes“, oder auch „Hüter des Weges“. Chamael symbolisiert den weiblichen Aspekt des Herzens und die Liebe zu Gott. Er hilft, dem Intuitiven in uns zu vertrauen und es anzuerkennen, um so ein neues Gleichgewicht in uns zu schaffen. Erzengel Chamael hilft uns, den inneren Smaragd des Herzens zu öffnen, denn er erfüllt unser Herz mit Liebe, Bewunderung und Dankbarkeit.

Erzengel Chamael stellt uns vor die Entscheidung, ob wir unser Leben kämpfend oder im Einklang mit der Liebe leben möchten. Er ist vor allem in Krisenzeiten für uns da, wo er uns Mitgefühl und Liebe vermittelt. Er kann in Notzeiten zum Schutz herbeigerufen werden, egal ob es sich dabei um schutzbedürftige Orte, Menschen oder Tiere handelt. Chamael ist ein liebevoller Tröster in schweren Zeiten.

Durch die Archangeloi-Essenz ist es uns möglich mehr Zufriedenheit in unsere zwischenmenschlichen Beziehungen zu bringen. Dies geschieht vor allem dadurch, dass wir lernen uns selbst anzunehmen, uns selbst wichtig zu nehmen und uns selbst zu lieben. Erzengel Chamael lehrt uns, eine sanfte Lösung für Konflikte zu finden und Kooperationen einzugehen. Er gibt uns das Vertrauen in uns und in unsere Mitmenschen wieder. Er zeigt uns, wie wir die Schönheit in den kleinen Dingen wieder erkennen und wie wir Glück, Freude und Bewunderung leben können.

Seine Energie ist heiter, liebevoll, einhüllend, weich, tragend, sanft, erhöhend und gleichzeitig kraftvoll. Manche Menschen empfinden seine Anwesenheit wie eine herzliche Umarmung.

 

Erzengel Chamael ...

  • öffnet unser Herz

  • verhilft zu mehr Selbstliebe

  • schenkt Fürsorglichkeit und Mitgefühl

  • bringt Leichtigkeit und Harmonie

  • stärkt unsere weibliche Seite, Intuition

  • öffnet uns für die Liebe zu allen Wesen

  • klärt Konflikte

  • hilft Kooperationen einzugehen

  • hilft Nähe zu zulassen

  • unterstützt Beziehungen

  • stellt Kontakt zum inneren Kind her

  • stärkt das Vertrauen in sich & andere

  • bringt Anerkennung und Wertschätzung

  • zeigt unsere berufliche Bestimmung

  • schenkt Weitblick

  • erhöht die Schwingung

  • hilft Freundschaften zu vertiefen

  • lässt uns vorurteilsfrei leben

  • schenkt eine tolerantere Sichtweise

  • öffnet uns für Freude, Glück, Lachen

  • erlöst von alten Verletzungen aus Beziehungen

  • hilft uns verlorene Gegenstände zu finden

  • beschützt uns in Notzeiten

  • zeigt uns die Schönheit der kleinen Dinge

 Verbindung mit Erzengel Chamael:
[Archangeloi-Essenz über den Kopf, die linke und die rechte Schulter sprühen,
oder auf das linke Handgelenkt (Puls) einen Sprüher und einmal über dem Kronenchakra, und danach mit beiden Armen in die Aura einfächern]

 „Ich rufe Erzengel Chamael.
Ich öffne mich für die Energien von Erzengel Chamael.
Ich verbinde mich mit Erzengel Chamael.
Ich öffne mich für die Liebe zu allen Wesen dieser Welt!
Ich öffne mich für Deine Anerkennung und Deine Wertschätzung.
Ich bin dankbar und ausgefüllt mit Liebe und Bewunderung.“

 Danach kann man eine persönliche Bitte äußern, z.B.:

„Bitte, Erzengel Chamael, ich rufe Dich jetzt herbei.
Ich bitte Dich um Deinen Trost und Dein Mitgefühl.
Bitte hilf mir meinen Leidensweg zu verlassen, damit ich die Liebe für mich und alle Wesen dieser Erde fühlen und zulassen kann! Danke!

 

[Die hier enthaltenen Aussagen basieren auf subjektiven Erfahrungen, die keinen Anspruch erheben, nach schulwissenschaftlichen Erkenntnissen gesichert zu sein. Eine Heilwirkung wird nicht versprochen. Die Anwendung erfolgt in Eigenverantwortung.]

Text: Sabine Miksu
Lust auf eine Aura-Soma Beratung oder Behandlung? Schau rein unter www.sidea.at ...

 

Home Lichtbote

Home S'idea

zur Aura-Soma-Infothek