Ausgabe 28 /  November 2009


Aura-Soma

Die Quintessenz des aufgestiegenen Meisters DJWAL KHUL
Die eigene Wahrheit finden
 
 

Die Quintessenzen stehen in Bezug zu den Meisterenergien. Das Benutzen einer Quintessenz bedeutet nicht, dass wir immer einen Meister erreichen, viel mehr zeigt es unsere Bereitschaft an, uns für einen bestimmten Meisterstrahl zu öffnen.
Der Meister „erscheint“, wenn wir dafür bereit sind. Bei der Anwendung öffnen wir uns der Botschaft eines bestimmten Meisters, wir sind bereit uns von seiner Energie und Weisheit inspirieren zu lassen, um so Zugang zu dem tiefsten Wissen in uns zu finden.

Djwal Khul ist ein Meister aus Tibet und arbeitet mit Kuthumi auf dem zweiten goldgelben Strahl der Weisheit, viele sehen ihn im smaragdgrünen Licht der Heilung. Djwal Khul gibt uns den Zugang zu jenem inneren Raum in uns, in dem wir die richtigen Antworten auf unsere Fragen finden. Er verbindet uns mit der Quelle der Weisheit und Intuition. Djwal Khul ist der große Sucher – nach der Wahrheit und dem Lebenssinn, ohne dabei auf Freude und Leichtigkeit zu verzichten. Wir finden neue Wege, neue Orientierungen und werden uns durch ihn bewusst, wie wichtig die Stärke der Gemeinschaft ist. Er hilft uns den Raum im Raum zu finden, indem er das Verständnis für die kosmischen Gesetze fördert. Djwal Khul bringt mehr Verständnis für Astrologie und Esoterik. Die Quintessenz ist für jene gut geeignet, die intuitiv wissen, dass ihr Lebensraum über die Erde hinaus reicht (sprich, für diejenigen, die in den Sternenhimmel schauen und das Gefühl haben „nach Hause“ zu wollen)

 

Das zentrale Thema von Djwal Khul ist “Wahrheitssuche“.

Als Wahrheitssucher ist die Botschaft von Djwal Khul, dass die einzige Konstante im Leben die Veränderung ist. Seine Qualität ist die Suche nach Wahrheit im Einklang mit den Gefühlen und nicht nur durch das Erforschen des Intellekts. Er zeigt uns, dass wir uns bei unserer Suche gleichermaßen an unserem Inneren, wie auch an der Außenwelt orientieren sollen. D.h. dass wir Antworten auch in äußeren Signalen finden können, etwa in Form von Symbolen. Durch Djwal Khul lernen wir diese Hinweise nur dann ernst zu nehmen, wenn wir eine positive Resonanz darauf spüren.
 

Djwal Khul....

  • hilft die richtigen Entscheidungen zu treffen

  • wirkt dem Stillstand entgegen

  • motiviert zur Suche nach neuen Alternativen

  • hilft uns bei der Suche nach der Wahrheit und dem Lebenssinn

  • schafft Gleichgewicht und Harmonie zwischen den Energiekörpern

  • fördert das Verständnis für Astrologie und Esoterik

  • hilft uns die Rhythmen, Gesetze und Muster der Natur zu verstehen

  • bringt ein Gefühl von innerer Gelassenheit und Ruhe

  • öffnet den Zugang zu einer multidimensionalen Realität

  • weckt den Forscherdrang und Erfindungsgeist

  • bringt Klarheit ins Herz

  • wirkt Verwirrung und Chaos entgegen

  • schafft Zugang zu unserem inneren Raum, wo wir alle Antworten finden

  • rüttelt uns wach, wenn Routine und Gewohnheit uns zu ersticken drohen

  • stärkt unsere Aura und unsere Mitte (Hara)

  • stärkt unser Durchhaltevermögen, Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen

Djwal Khul war inkarniert als:

I         Kaspar (einer der Könige bei Christi Geburt)
I         Tibetischer Mönch und Oberhaupt eines Lamaklosters

[Quelle: Gegenwart der Meister von Jeanne Ruland]

[Die hier enthaltenen Aussagen basieren auf subjektiven Erfahrungen, die keinen Anspruch erheben, nach schulwissenschaftlichen Erkenntnissen gesichert zu sein. Eine Heilwirkung wird nicht versprochen. Die Anwendung erfolgt in Eigenverantwortung.]

Text: Sabine Miksu
Lust auf eine Aura-Soma Beratung oder Behandlung? Schau rein unter www.sidea.at ...

zurück zur Übersicht der Quintessenzen

Home Lichtbote

Home S'idea

zur Aura-Soma-Infothek