Ausgabe 50 / Jänner 2012

Die Heilgeheimnisse der Jahrhunderte

Die 12 Geisteskräfte des Menschen
Lesen Sie hier mehr über die 12 Geisteskräfte! / Lesen Sie hier mehr über die 3.Geisteskraft: URTEILSKRAFT !

 

4. Kraft: LIEBE

Die Liebe ist als der Arzt des Weltalls bezeichnet worden, als die Medizin, die alle Krankheiten heilt. Liebe ist fähig alle Leiden zu heilen, denn sie ist mehr als ein Gefühl oder eine Geisteseigenschaft. Liebe ist die stärkste Geisteskraft.

Sie liegt in der Herzgegend, die wiederum das Zentrum der Liebe im Körper ist. Immer, wenn jemand das Gesetz der Liebe durch den Ausdruck von Hass, Furcht, Nachtragen und anderen ungesunden Gefühlen verletzt, wird das Herz in Mitleidenschaft gezogen. Manchmal auch Lunge, Brustkorb und der ganze Lungenbereich. Die Thymusdrüse ist auch dabei.

Wie Liebe Herzschmerzen heilt…. Wenn jemand Gesundheitsprobleme an der Brust, der Lunge und in der Herzgegend hat, so kann eine wohlüberlegte Entwicklung der Geisteskraft der Liebe Erleichterung bringen.

 

 

Gedanken der Liebe rufen eine wohltuende chemische  Veränderung im Körper hervor. 

Mentale Konzentration auf die Liebe kann einen günstigen Liebesstrom erzeugen, der feindliche Hassgedanken und ihre schädliche Wirkung auf den Körper auflöst. 

Gedanken der Liebe formen nicht nur den der sie denkt, sondern auch an den sie gerichtet sind.

Habsucht verursacht oft Herzbeschwerden bei dem, der sie hegt, wie ach bei dem, auf den sich die Habsucht richtet.

Worte der Liebe haben einen harmonisierenden Einfluss auf Geist und Körper.

Liebeskummer äußert sich besonders in Beschwerden an Herz, Lunge, Brust und Brustkorb.

Eine Fehlfunktion der in der Nähe des Herzens liegende Thymusdrüse ist metaphysisch gesehen eine Fehlfunktion der sich dort befindlichen Geisteskraft der Liebe.

Viele chronische Krankheiten würden verschwinden, wenn der Patient Liebe und Vergebung walten ließe. Neue Gedanken bauen neue Zellen. Liebende Gedanken erzeugen heilkräftige Zellen. 

Entspannen sie sich, holen sie tief Luft, lenken sie ihre Aufmerksamkeit auf die Herzgegend und meditieren sie über Worte der Liebe.

Wenn diese Übung regelmäßig ausgeführt wird, kann die Gesundheit an Herz, Lunge, Brust und Brustkorb vollständig wiederhergestellt werden.

Die Erhöhung der Liebesenergie  in uns ist die Basis aller energetische Arbeiten in allen Kulturen  und allen Mysterienschulen aller Zeiten.

 

Praktische Beispiele:

 

Ich entlasse aus Geist und Körper jedes Gefühl der Verletzung. Ich  lasse göttliche Liebe in mir jetzt offenbar werden.

 

Die göttliche Liebe heilt alle Zellen in meinem Körper.

 

Die göttliche Liebe heilt allen seelischen Schmerz.

 

Liebe heilt mich von jedem schädlichen Gedanken auf allen Ebenen meines Bewusstseins.

 

Liebe soll von nun an durch meinen Körper und meine Seele strömen.

 

Liebe ist das Ziel meines Lebens.

 

In Liebe will ich nun …(Namen) vergeben und die Beziehung heilt, jetzt.

 

Christus heilt mich jetzt von allen Empfindungen  der Verletztheit, Ungerechtigkeit oder Unversöhnlichkeit nun in mir.

 

Jede Zelle in mir heilt jetzt.

 

In Liebe spreche ich alle Zellen in mir an die jetzt heilen dürfen.

 

Mein Körper ist mit göttlicher Liebe erfüllt und gesättigt.

 

Ich erkenne die Bedeutung der Liebe , ehre und achte sie, für mich und für andere.

 

Mein Körper ist ein liebender Tempel der göttlichen Quelle.

 

Liebe vereint mit Weisheit, ist das Geheimnis des Lebens.

 

Göttliche Liebe und Weisheit sind in mir vereint.

 

Ich bin geflutet von göttlicher Liebe.

 

Ich erkläre mich frei von der Kritik anderer. Die göttliche Liebe schützt mich.

 

Ich denke meine eigenen edlen Gedanken.

 

Ich erkläre dich für wohl, stark und durch und durch  in Frieden lebend.

 

Ich bin der vollkommene Ausdruck der göttlichen Liebe.

 

Liebe wandelt, Liebe verändert , Liebe erfüllt mein Leben.

 

Liebe ist in meinen Worten und Taten.

 

 

Wenn Sie Interesse und Fragen haben, dann wenden Sie sich bitte an die Autorin. 

 

Text: Elisabeth Franziska Schanik
Praxisgemeinschaft Weyringergasse 10/15, 1040 Wien
www.aura-reading.at

 

Home Lichtbote